Veggie-Kochbuch für die KiTa

 

Dagmar von Cramm & Jörn Rynio, Sommer 2017

 

Vegetarisch essen ist nicht nur gesund, sondern ein großer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Und weil Essgewohnheiten sehr früh entstehen, sollten schon Kinder Appetit auf die veggie-Küche bekommen.

Da liegt es nahe, ein Kochbuch zu machen. Und zwar für die Kita - wo Kinder aller Kultur- und Bevölkerungsgruppen gemeinsam den Tag verbringen - und zusammen essen. Gerade kleinere Kitas können frisch selber kochen und so die Kinder auch schon in die Vorbereitung einbeziehen.

Titel Kochbuch

Die bekannte Kochbuchautorin Dagmar von Cramm und der Fotograf Jörn Rynio haben sich mit Unterstützung der Musella-Stiftung dieser Aufgabe angenommen und das Appetit machende Buch im Juni 2017 im Verlag Herder herausgebracht:

Das Veggie-Kochbuch für die Kita. Mehr als 75 Rezepte, die Groß und Klein schmecken

Verlag Herder, 1. Auflage 2017 (144 Seiten; 17 €)

ISBN: 978-3-451-37827-0

Erhältlich ist das Veggie-Kochbuch im Fachhandel oder direkt beim Verlag Herder.
 

PDF-Fassung

In der Küche macht die Arbeit mit dem gedruckten Buch bestimmt am meisten Freude. Zum ersten Hineinlesen oder zum bequemen Mitnehmen bietet die Musella-Stiftung außerdem das

Veggiekochbuch für die Kita zum kostenlosen Download an.

Viel Vergnügen beim Ausprobieren der Rezepte!